Das Haus

ingrids hus

Das Haus

Ingrids Hus befindet sich auf dem gleichen Grundstück wie unseres, bei einem der Ortseingänge in die kleine Ortschaft Vedum mit der Aussicht über Ackerflächen.

Kurzer Fußweg zur Zugstation und zu den Geschäften im Zentrum und Spaziergänge in ländlicher Umgebung.

 

Das Haus wurde 1909 aus Holz gebaut, die zwei Ausbauten wurden später dazu gebaut.

Hier wohnte Ingrid 50 Jahre

lang, von 1955 bis zu ihrem

Tod 2005. Sie war eine

Künstlerseele und viel an

anderen Menschen

interessiert.

 

 

 

 

Ausstattung

5 Betten im Erdgeschoss, 1 Doppel- und 1 Hochbett mit breitem Unterbett.

Bei Bedarf stehen 2 zusätzliche Betten im Obergeschoss zur Verfügung.

 

Voll ausgestattete Küche mit Herd, Ofen, Mikrowelle, Kühl- und Gefrierschrank, Spülmaschine, Wasserkocher und Kaffeemaschine.

Es gibt auch eine Waschmaschine.

TV mit DVD-Player und Wi-Fi.

 

Gitterbett und Kinderstuhl gibt es auch, falls du das benötigst.